Stadtführung

Kulinarische Wanderung - Auf den Spuren der Bergbaugeschichte

Start: Rollschiff Weilburg, Taunusseite Im Bangert am Freitag, 18. August 2023 18:00 - 20:30 Uhr


Kulinarische Wanderung - Auf den Spuren der Bergbaugeschichte

Kulinarische Wanderung - Auf den Spuren der Bergbaugeschichte

Bei der kulinarischen Wanderung wird die Kultur der Bergleute im Lahntal wieder lebendig: Naturpark-Wanderführer Christian Radkovsky geht mit den Teilnehmern auf die Spuren in der historischen Bergbauregion - dazu geht es zuerst mit der kleinsten Personenfähre Hessens, dem Weilburger Rollschiff, auf die Westerwaldseite der Lahn, wo es viel zu entdecken gibt: Alte Grubengebäude und Stollen, aber auch die Überreste eines riesigen Stahlbahnnetzes und sogar Verlade- und Hafenanlage.

Als kulinarische Ergänzung werden "Brockselsupp" und "Eierkäs" zur Verkostung angeboten. Die "Brockselsupp" ist keineswegs ein warmer Eintopf, sondern ein geistreiches Getränk. Und beim "Eierkäs" handelt es sich um einen süßen Brotaufstrich. Die Verkostung ist im Preis der Führung enthalten, es gibt auch eine alkoholfreie Variante.

Teilnehmergebühr:

  • Erwachsene: 17,00 Euro
  • Kinder (6-13 Jahre.): 10,00 Euro
  • Kinder (0-5 Jahre.): kostenfrei


Veranstalter: Kur- und Verkehrsverein Weilburg e.V. in Kooperation mit dem Naturpark Taunus.

Eine Anmeldung ist bis Donnerstag, 17.08.2023 erforderlich.
Information und Voranmeldungen ist per E-Mail, Kontaktformular oder telefonisch unter 06471-9274875 möglich.
 



< Fahrradstadtführungen in Weilburg am Weiltalsonntag



Adressen

Kur- und Verkehrsverein Weilburg
Marktplatz 3
35781 Weilburg
 
Kanustation (hinter dem Oberlahnbad)
Bahnhofstraße 2A
35781 Weilburg

Lage & Anfahrt
 

Angebote

KVV Weilburg 
Stadtführung Weilburg 
Weilburger Brunnenkonzerte 
Weilburger Rollschiff 
Weilburger Boote 

Kurzfristige Kanu Buchungen am Wochenende und außerhalb unserer Öffnungszeiten
+49 6471 38211

Info

Gutscheine
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Sitemap
 
Alle Preisangaben sind Endpreise
in Euro inkl. gesetzl. MwSt.